Im Schwarzwald nur gentechfreien Honig!

Leider musste der Deutsche Bundesrat diesen Sommer neustes EU-Recht umsetzen und hatte Änderungen der Honigrichtlinie zu beschließen.
Honig-Genießer sollen nicht erfahren, ob gentechnisch veränderter / gv Pollen im Honig enthalten ist.
Der Deutsche Imkerbund e.V. protestierte dagegen und sogar der Bundesrat forderte, dass deutscher Honig frei von gv-Pollen bleibe. Um dies zu gewährleisten müsse aber in ganz Deutschland der Anbau von gv-veränderten Pflanzen untersagt werden. Jedes einzelne Bundesland soll jedoch über ein Anbauverbot selbst entscheiden können. Dies hat dann wieder der Protest der Imker-Verbände verursacht mit der Warnung so entstehe ein Flickenteppich. Denn Bienen erkennen weder Ländergrenzen noch ob eine Pflanze gv verändert ist oder nicht.
Gemäss dem Präsidenten des Deutschen Imkerbundes, Peter Maske: „Wenn heute ein Glas kanadischer Gen-Raps-Honig nach Europa importiert wird, muss er nicht gekennzeichnet werden. Und das, obwohl fast 100% der Pollen und fast 100% des Nektars von gv-Raps stammen“ und der Präsident des Europäischen Berufsimkerverbandes, Walter Haefeker  „Verbraucherschutz à la Brüssel bedeutet offensichtlich Schutz der Gentechnikindustrie vor dem Verbraucher“.

Der Schwarzwald ist Teil von Baden-Württemberg und in diesem Bundesland ist der Anbau von gv-veränderten Pflanzen verboten. Somit ist der „Schwarzwald-Honig-für-Naschbären“ absolut gv-frei und ein natürliches Produkt.
Und das soll mein Honig auch bis in alle Ewigkeit bleiben!

 
 

Passende Artikel

Naschbären-Honig vom Schwarzwald-Imker - Wald-Blütenhonig 2,5kg im Eimerle

Original Schwarzwald Honig für kleine und große Naschbären. Kaufen Sie diesen leckeren Wald-Blütenhonig direkt vom Schwarzwald-Imker

Inhalt: 2.5 kg (14,00 € / 1 kg)

35,00 €

Naschbären-Honig vom Schwarzwald-Imker - Waldhonig 2,5kg im Eimerle

Original Schwarzwald Honig für kleine und große Naschbären. Kaufen Sie diesen leckeren Honigtau-Honig direkt vom Schwarzwald-Imker

Inhalt: 2.5 kg (15,20 € / 1 kg)

38,00 €

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.