Bienen bekämpfen die grosse Winter-Kälte

Der Blog-Titel ist eigentlich falsch, denn die Bienen führen keinen Kampf den sie mal gewinnen, mal verlieren können. Bienen widerstehen auch der grössten Kälte!

Wird’s draussen richtig kalt ziehen wir uns Menschen in unsere eigenen vier Wände zurück und heizen. Die Bienen machen es genau so! Wobei sich doch gleich die Frage stellt, wer das wem abgeschaut hat ;-) Ok, nun mal ernst.

Ab einer Aussentemperatur von weniger als 12° C fliegen die Bienen nicht mehr raus. Sie ziehen sich in ihr Magazin zurück und bilden auf den Waben sitzend eine sogenannte Bienen-Traube, in der Grösse eines Fussballes. Da sitzen sie nun und beginnen zu heizen.

Was heisst denn da nun eigentlich heizen? Die heizende Biene erzeugt Wärme indem sie einerseits durch Zehrung vom Honigvorrat Fette und Kohlenhydrate verbrennt und anderseits durch Muskelzittern. Dabei werden die Flügel „auskuppeln“ und mit den starken Flugmuskeln wird im „Leerlauf“ gezittert. So kann die Körpertemperatur bis auf 43° C ansteigen.

Nicht alle Bienen heizen zur selben Zeit. Nur die Bienen im Zentrum der Traube übernehmen die Aufgabe des Heizens. Sind sie erschöpft, geben sie die Aufgabe an die Nächsten weiter und rücken vom Zentrum langsam nach aussen. So ist die Bienen-Traube permanent in Bewegung. Im Zentrum kann so auch bei eisiger Kälte die Temperatur von etwa 23° C gehalten werden. Nur die Königin beteiligt sich nicht an dieser kräftezehrenden Aufgabe. Sie sitzt im Winter im gemütlich warmen Zentrum.

In den Wintermonaten gehe ich wöchentlich zu meinen Völkern und schaue nach dem Rechten. Wobei schauen, so wie der Titel dieses Blogs, falsch ist. Denn ganz still und atemanhaltend höre ich dem Heizen der Bienen zu. Wichtig ist die Völker auf keinen Fall stören. Denn die einzelne Biene darf nicht aus der Traube, alleine erfriert sie unweigerlich.
Die Traube muss eine Traube bleiben! Nur so ist der Wärmehaushalt des Superorganismus-Biene im Gleichgewicht.

Über einen Kommentar zu Yves Honig-Blog freue ich mich sehr.
Einfach nach unten scrollen und kommentieren.

 

Passende Artikel

Naschbären-Honig vom Schwarzwald-Imker - Waldhonig - im 500g Glas

Original Schwarzwald Honig für kleine und große Naschbären. Kaufen Sie diesen leckeren Honigtau-Honig direkt vom Schwarzwald-Imker

Inhalt: 0.5 kg (17,00 € / 1 kg)

8,50 €

Kein Bild vorhanden

0,00 €

Kein Bild vorhanden

0,00 €

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.